Mein Wunschgrill 2022

Die vergangenen Monate waren auch für Hersteller und Verkäufer von Grills keine einfache Zeit: Ob Rohstoffe, Transportwege, Kostenfragen – viele Etappen auf dem Weg von der Produktion zum Kunden, die in der Vergangenheit klar kalkulierbar waren, sind nun auf einmal mit lauter Fragezeichen versehen. Entsprechend herrschte da und dort auch grosse Unsicherheit, ob denn die bestellte Ware auch rechtzeitig in der Schweiz eintreffen würde. Nun aber lohnt sich der Gang zum Fachhandel. Es sind spannende Modelle auf dem Markt. GRILL&CHILL stellt an dieser Stelle ein paar ausgewählte Highlights vor.



Webers Neuerungen im Jubiläumsjahr

Das Jahr 2022 ist für Weber nicht nur aufgrund des 70-Jahr-Jubiläums aussergewöhnlich (die Firma wurde 1952 durch George Stephen gegründet). Weber hat dieses Jahr zum Anlass genommen, eine (Zitat) «neue Ära des Grillierens» einzuläuten – eine Aussage, die sich in erster Linie auf die neue, auch vom Design aufgefrischte Genesis-Reihe, bestehend aus 16 Grillmodellen, bezieht (im Bild der EX 335). Leistungsstarke, verbesserte Brenner sorgen für eine effiziente, gleichmässige Flamme und damit konstante, präzise Hitze. Und auf der neuen vergrösserten und extraheissen Sear Zone finden gleich mehrere Steaks gleichzeitig Platz.


Spannend ist der Ausbau der Möglichkeiten mit dem Weber Crafted Gourmet Barbecue System genannten Zubehörset. Dieses macht aus einem Grill eine umfassende Aussenküche: Die speziell entwickelten (rechteckigen) Einsätze ersetzen einen Teil des Grillrosts und eröffnen unzählige Varianten für die Zubereitung aller Gerichte.



Weber SmokeFire «Stealth Edition»


Gearbeitet hat Weber auch an seinem Pelletgrill SmokeFire, der neu in einer «Stealth Edition» erhältlich ist. In einem völlig neuen Look mit mattschwarzem Design präsentiert sich der SmokeFire bei allen bemerkenswerten Eigenschaften als Smoker auch als «Feuergrill» fürs scharfe Anbraten von Steaks – inklusive Weber Connect-Technologie, die der Digitalisierung des Grillierens weiter Rechnung trägt.



Das Phantom von Napoleon


Ein echter Hingucker ist auch der Phantom Prestige 500 von Napoleon. Dieser Gasgrill mit Infrarot-Seiten- und Heckbrennern hat alles, was man zum Grillieren braucht. Vom Deckel bis hin zu den fixierbaren Lenkrollen ist der Phantom Prestige 500 komplett in seidig mattem Schwarz gehalten. Ein Upgrade der aussergewöhnlichen Wave-Grillroste aus Edelstahlguss und ein multifunktionaler Warmhalterost, der sich beispielsweise für das Zubereiten von Apérohäppchen eignet, runden die Merkmale des Gasgrills ab, dessen Leistungsfähigkeit sich auch im «oberen Bereich» sehen lassen kann.



Traeger Timberline 1300


Und nun herzlich willkommen in der „Hall of Flame“… Die Timberline-Serie ist das Flaggschiff der Traeger-Pelletgrills, ausgerüstet mit den modernsten Grilltechnologien des erfahrensten Pelletgrill-Herstellers aus Oregon US. In dieser Serie konzentrieren sich alle herausragenden Produkteigenschaften wie eine optimierte elektronische Steuerung zur perfektionierten Raucharomaerzeugung. Zudem werden dank äusserst leistungsstarker Antriebstechnologien sehr kurze Aufheizzeiten erreicht, um so den Grill noch schneller betriebsbereit zu haben. Der Temperaturbereich erstreckt sich von 75-260Grad.

Der ganze Pelletgrill ist doppelwandig isoliert und kann dadurch die gewählte Grilltemperatur mit deutllich geringerem Pelletverbrauch stabiler regeln. Der Traeger Timberline 1300 enthält drei übereinanderliegende Grillroste aus hochwertigem Edelstahl und bietet so überdurchschnittlich viel Kapazität.



Campingaz mit Tischgrills


Ein bisschen kleiner, mobiler geht es bei Campingaz zu und her. Gerade für Leute, die «nur» einen Balkon oder Freude am Campieren haben, ist der praktische «360 Grill CV» als Tischgrill eine spannende Idee. Mit seinen kompakten Massen, dem reduzierten Gewicht und dem Betrieb durch eine Campingaz CV Kartusche ist er zudem der perfekte Begleiter auch für Familienausflüge. Ausgestattet ist der Grill mit einer langlebigen Guss-Aluminium Wendeplatte, wobei die geriffelte Seite sich für die Zubereitung von Grillgemüse oder Fleisch eignet, während auf der glatten