Die Schweiz im Burger-Challenge-Fieber

Aktualisiert: Juli 29


Die Burger Challenge 2020 kommt! Die Aufgabe für die Grillchefs im Land ist herausfordernd und einfach zugleich: zu Hause den Lieblingsburger grillieren, Foto schiessen und einschicken – und sich für den Finaltag qualifizieren, an dem der Hauptpreis auf den neuen Burger-Champion wartet: 5000 Franken in bar!

Seit der Lancierung der Burger Challenge vor exakt einem Monat lässt sich zur Halbzeit der Aktion festhalten, dass sie weit mehr ist als «nur» eine Alternative zu den «Single Masters». Die Zahlen sind bemerkenswert: Schon mehr als 500 Burger wurden eingeschickt, die Besucherzahlen auf der Landingpage (www.burgerchallenge2020.ch) haben aus dem Stand heraus die 40 000-er Marke bereits geknackt, über Social-Media-Kanälen wurden

mehr als 500 000 Impressionen registriert, und über Banner (20 Minuten) und vor allem Radiospots wurden ebenfalls schon mehr als fünf Millionen Kontakte für die Hauptpartner generiert.

Die Burger Challenge stösst auch redaktionell auf grosses Interesse, womit sich das Thema Grillieren in diesen Wochen und Monaten besonders vertieft kommunizieren lässt. Und das in einem Jahr, in dem viele Schweizerinnen und Schweizer den Sommer in der Heimat und oft auch zu Hause verbringen werden.

Die Resultate der Burger Challenge sind für alle Surferinnen und Surfer frei zugänglich – und ein Blick auf die Burger Gallery (Startseite www.burgerchallenge2020.ch) zeigt die Vielfalt der eingetroffenen Burger-Kunstwerke. Aus der Idee der Home Edition der «Single Masters» ist eine der schönsten Sammlungen von Grill-Meisterwerken entstanden, die die Schweiz je gesehen hat – von Grillchefs für Grillfans. Zum «liken», «sharen», bewundern. Und wer als einer der 15 Burger mit den meisten Likes an den Finaltag reisen will, muss weit mehr als 200 Herzchen haben – oder darauf hoffen, dass ihn die Juroren der Swiss Barbecue Association ebenfalls für «finalwürdig» einstufen (weitere 15 Burger; respektive Grillchefs).

Die Qualifikationsphase der Burger Challenge 2020 dauert noch bis zum 18. Juli. Und jeder Teilnehmer hat weiterhin die Chance, Teil des grössten Burger-Spektakels der Schweizer Grillgeschichte zu sein - und natürlich auch neuer Schweizer «Burger-Meister» zu werden.

www.burgerchallenge2020.ch


71 Ansichten