Bell BBQ Single Masters – Start ins Highlight-Jahr 2019

April 11, 2019

 

500 Teilnehmer, 120000 Besucher, mehr als 500000 Online-Kontakte über Soziale Medien und 10,6 Millionen Kontakte über PR- und Werbeaktivitäten für die Partner – die Bell BBQ Single Masters 2018 haben in ihrem sechsten Jahr des Bestehens alle Rekorde gebrochen.

 

Nun steht der Saisonstart 2019 bevor – und bereits heute kündigt sich ein weiteres Jahr mit vielen, vielen Höhepunkten an, bei die Zahlen des Vorjahres vermutlich noch übertroffen werden. Keine Frage, die Schweizer Einzelgrillmeisterschaft hat sich in ihrer Einzigartigkeit auf allen möglichen Ebenen (Partner, Teilnehmer, generell Grillfans) etabliert, und viele der antretenden Grillchefs haben sich die Daten der 20 Vorausscheidungstage und des grossen Finals (am 15. September mitten in der Basler Innenstadt) rot in der Agenda angestrichen.

 

Es sind in diesem Jahr so viele Termine wie noch nie, und trotz dem bedauerlichen Aus für die Muba (Mustermesse Basel) konnte der Mix aus Messen und Volksfesten sowie Events vor frequenzstarken Coop-Centren aufrechterhalten werden. Vor diesen Coop-Centren steht auch wieder der Chef-Metzger des Hauses am «Degu-Grill», von welchem Produkte der Partner degustiert werden können. Der Saisonstart erfolgt an diesem Wochenende (13./14. April) an der OFFA in St. Gallen. Bis zu 100000 Besucher werden an der Frühlings- und Trendmesse erwartet, und mittendrin stehen die bestens bekannten schwarzen Zelte der Bell BBQ Single Masters mit den Logos der Hauptpartner Bell, Feldschlösschen, Weber und Coca-Cola. Weitere Volksfeste im Programm sind der Tag des Schweizer Bieres bei Feldschlösschen in Rheinfelden (27. April) und der Buuremärit in Biel-Bienne (31. Mai/1. Juni).

 

Wie gewohnte werden wieder bis zu acht Grilleure pro Serie mit- und gegeneinander um den Sieg grillieren, der zur Teilnahme am Finaltag berechtigt. Es gilt, aus einem für alle gleichen Warenkorb mit Produkten vorzugsweise in Bio-Suisse-Qualität ein Menü zu kreieren, das die Profi-Juroren der Swiss Barbecue Association zu Bestnoten verleitet. Zur Verfügung stehen Gasgrills der neuen Spirit-Linie von Weber – mit Seitenkocher, und somit kommt den Beilagen grösseres Gewicht zu. Entsprechend wird auch die Menü-Vorgabe angepasst mit Reis vom Grill (Uncle Ben’s Express Reis) und dem Hellmann’s Saucen Contest, bei dem es Spezialpreise zu gewinnen gibt. Durch die Erweiterung der Vorgaben wird die Plattform für diesen «Outdoor-Cooking»-Wettkampf anspruchsvoller, aber auch attraktiver.

 

Ein grosses Highlight 2019 wird für Teilnehmer und Partner der Auftritt am ETF in Aarau sein; an sechs Tagen zwischen den 13. und 23. Juni (jeweils Fr-So an beiden Wochenenden) gibt es für 150 000 Turnerinnen und Turner und für geschätzte 70 000 Besucher auch ein attraktives Grillprogramm; mit den Bell BBQ Single Masters und am zweiten Wochenende auch mit den Bell BBQ Team Masters für Profi- und Amateurteams (Sa/So).

Weitere Informationen zu den Bell BBQ Single Masters 2019 finden Sie hier

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Weitere Einträge

November 28, 2018

Please reload